LETZTE NEUIGKEIT

 
1995<-- 1996 -->1997

FWK

1996

Reorganisation EMD 95. Das Festungswachtkorps wird neu in 9 Region schweitweit aufgeteilt.
Das Festungswachtkorps wird ein selbständiges Amt innerhalb des Heeres.

Personalzeitschrift Kdo FWK online
(die wichtigsten Beiträge können Sie auf den folgenden Links lesen oder auch herunterladen....)

Frühling Sommer Herbst Winter
online 1/96 online 2/96 online 3/96 online 4/96

 

Wintermeisterschaften

Das Festungswachtkorps nimmt an den Alpinen Skimeisterschaften der Britischen Armee mit internationaler Beteiligung in Tignes, Frankreich teil.

Bericht von Oberst F. Fritz Mumenthaler, Kdt FWK Region 5, Andermatt
mehr...

Schweiz

1996

01.01.1996
Jean-Pascal Delamuraz wird Bundespräsident der Schweiz.

Im Zusammenhang mit ihrer Rolle im zweiten Weltkrieg sehen sich die Schweiz und auch die Schweizer Banken harten Angriffen seitens des Jüdischen Weltkongresses (WJC), New York, und des US-Senators Alfonso d’Amato ausgesetzt. Hauptstreitpunkte: die Schweizer Flüchtlingspolitik, der Goldhandel der Schweizerischen Nationalbank mit dem Dritten Reich, und die nachrichtenlosen Konten von Holocaust-Opfern und deren Erben auf Schweizer Banken. 

In New York wird von den Schweizer Banken, dem Jüdischen Weltkongress (WJC), der World Jewish Restitution Organization und der Jewish Agency ein "Memorandum of Understanding" unterschrieben. 

Die Schweizerische Bankiervereinigung bildet das "Volcker Komitee" (offizielle Bezeichnung: Independent Committee of Eminent Persons, ICEP), welches damit betraut wird, die Forderungen des WJC zu untersuchen.  

Der Bundesrat setzt zur Untersuchung der Rolle der neutralen Schweiz im Zweiten Weltkrieg ein Historiker-Komitee, die "Bergier-Kommission" ein (offizielle Bezeichnung: Unabhängige Experten-Kommission Schweiz-Zweiter Weltkrieg). 

In New York werden mehrere Sammelklagen gegen SBG, SBV, Credit Suisse und die Schweizerische Nationalbank eingereicht.

 

Welt

"Dolly", das erste geklonte Säugetier der Welt

1996

Die Auseinandersetzungen zwischen Protestanten und Katholiken in Nordirland flammen wieder auf.

Im Nahen Osten beginnen die Gewalttätigkeiten zwischen Israelis und Palästinensern nach dem Mord an Premierminister Rabin vom Vorjahr erneut. Mit einem äußerst knappen Wahlsieg gewinnt in Israel der "Falke" Netanjahu. Wahlen in den USA und in Rußland bestätigen die amtierenden Präsidenten Clinton und Jelzin.

Belgien wird tief erschüttert von einem Skandal bandenmäßig organisierter Kinderschändung.

Dem russischen Sicherheitsberater Lebed gelingt ein Friedensschluß zwischen Rußland und dem abtrünnigen Tschetschenien.

In Afghanistan erobert die radikal-islamische Taliban-Miliz die Hauptstadt Kabul.

Am 05.07. wird das Schaf "Dolly" als erstes geklontes Säugetier der Welt geboren.


 

1995<-- 1996 -->1997