LETZTE NEUIGKEIT

 
1948<-- 1949 -->1950

FWK

1949

Neues Bundesgesetz über die Militärversicherung im Parlament verabschiedet. (Ersatz für das Gesetz aus dem Jahre 1901).

Der Festungswächter wird Handwerker in Uniform! Einführung der sogenannten Fachkurse. Persönliches Notizheft (Fachkurs) eines Festungswächters

Angehörige des FWK werden zum Schutz der schweizerischen Auslandvertretungen eingesetzt (geplante Botschaften in Moskau, Sofia, Prag und Wien). Später kommen noch einige Botschaften hinzu.

12cm Fest Mw
Die Kriegstechnische Abteilung (KTA) beauftragt die SIG Neuhausen, eine Lösung für dieses Problem zu suchen.
Auftrag zwischen KTA Bern mit SIG Neuhausen für die Entwicklung und Konstruktion eines 12cm Mehrfachminenwerfers.  

 

Schweiz

1949

01.01.1949
Ernst Nobs wird Bundespräsident der Schweiz.

28.01.1949
Die Schweiz wird Mitglied der UNESCO.

07.04.1949
Die Schweizer Regierung lehnt eine inoffizielle französische Einladung ab, sich an dem geplanten Europäischen Parlament zu beteiligen da sie verfassungsmässig verpflichtet sei, neutral zu bleiben.

11.09.1949
in der Schweiz wird die Volksinitiative "Rückkehr zur direkten Demokratie" angenommen.

Welt

Flagge des Europarates

1949

04.04.1949

Gründung der NATO

05.05.1949
Der Europarat wird gegründet; ihm gehören zunächst 10 Staaten an.

10.05.1949
Gründung der Bundesrepublik Deutschland auf dem Gebiet der Besatzungszonen der westlichen Siegermächte.

12.05.1949
Die Berliner Blockade wird aufgehoben. 

1948<-- 1949 -->1950